• RojalEnfield_Himalayan_01.jpg
  • Royal-Enfield_aSupermeteor650-2.jpg
  • Royal-Enfield_aSupermeteor650-3.jpg
  • Royal-Enfield_aSupermeteor650.jpg
  • Royal-Enfield_HNTE350-2.jpg
  • Royal-Enfield_HNTE350.jpg
  • Royal-Enfield_Interceptor.jpg
  • RoyalEnfieldClassic.jpg
  • RoyalEnfieldRedditch.jpg
  • RoyalEnfieldTour.jpg
  • RoyalEnfieldZubehoerBanner.jpg
Royal Enfield Meteor 350 Aurora 2024

Royal Enfield Meteor 350 Aurora 2024

Royal Enfield präsentiert eine neue Variante der Meteor 350. "Die von den Farben des Himmels und des Horizonts inspirierte" - schreibt der Hersteller - Meteor 350 Aurora wird zusätzlich zu den aktuellen Varianten Fireball, Stellar und Supernova erhältlich sein.

Das zeichnet die neue Meteor 350 Aurora aus

Die zwischen der Stellar und der Supernova positionierte Meteor 350 Aurora bietet eine neue Farbpalette in Aurora Blue, Aurora Green und Aurora Black. Die neue Aurora Modellreihe zeichnet sich durch eine Mischung von Retro-Elementen wie Speichenrädern und verchromten Teilen aus, einschließlich Motor, Auspuffanlage und Komponenten, und verfügt über eine Deluxe-Touring-Sitzbank, Tripper-Navigation, LED-Scheinwerfer und Aluminium-Schaltergruppen.

Updates auch an den weiteren Royal Enfield Cruisern

Neben der Einführung der neuen Aurora Variante werden auch die aktuellen Modellreihen Fireball, Stellar und Supernova mit neuen Merkmalen und Weiterentwicklungen ausgestattet. Die Supernova, das Spitzenmodell der Serie, wird jetzt mit LED-Scheinwerfern und Aluminium-Schaltergruppen sowie anderen hochwertigen Komponenten ausgestattet. Die Stellar Modelle werden jetzt serienmäßig mit dem Tripper-Navigationssystem ausgestattet, und die Fireball wird serienmäßig in Schwarz geliefert. Kundinnen und Kunden können die Meteor 350 mit einer wachsenden Auswahl an maßgeschneidertem Original-Motorradzubehör individualisieren.

Die neue Meteor 350 Aurora Variante wird zu einem Preis von €4,990 angeboten. Die Fireball Variante kostet €4,790, die Stellar Variante €4,890 und die Supernova Variante €4,990

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.